Datenschutz:

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DS-GVO ist

Name des Vereins Foto Gilde Schramberg e.V.
Strasse Tiersteinstr. 22
PLZ Ort 78713 Schramberg,
Vorstand / Vorsitzender Bruno Suschinski
Tel.: Priv. 07422 240627

Büro 07422 2701303

Mobil: 0176 42998802

Email: Bruno.Suschinski@freenet.de

Datenschutzbeauftragter

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmung aus Art. 13 DS-GVO ist für die Foto Gilde Schramberg kein Datenschutzbeauftragter zu benennen.

Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Foto Gilde Schramberg e.V. verarbeitet folgende persönlichen Daten
zum Zwecke der Mitgliederverwaltung: Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnort, Eintrittsdatum, Bankverbindung, Kontaktdaten, wie Emailadresse, Telefonnummern.
(Vorstand / Schriftführer)
(Art. 6 lit. a) DS-GVO Einwilligung der betroffenen Person)

Zum Zweck der Beitragsverwaltung werden Namen, Vorname, Bankverbindung, Wohnort vom Kassenwart/in verarbeitet. (Lastschrift u. Mahnverfahren)
Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos von Mitgliedern und deren erstellte Fotos/Filme auf Veranstaltungen und auf der Vereinswebseite www.foto-gilde.de verwendet. (Art. 6 lit. a) DS-GVO DV zur Erfüllung der Satzung)
Die Foto Gilde Schramberg e.V. beauftragt die KSK Rottweil die Mitgliedsbeiträge per Lastschriftverfahren bei den Mitgliedern einzuziehen, dazu werden die notwendigen Daten, Name, Bankverbindung, erhoben und weitergeleitet.
(Art. 6 lit. c) DS-GVO DV berechtigter Interessen des Vereins)

Art. 6 lit. a) DS-GVO Einwilligung der betroffenen Person

Art. 6 lit. b) DS-GVO DV zur Erfüllung der Satzung

Art. 6 lit. c) DS-GVO DV berechtigter Interessen des Vereins

Speicherung:

Die Daten der Mitglieder werden auf privaten PC‘s der Funktionsträger gespeichert. In Emailprogrammen ist die Emailadresse mit dem Namen gespeichert.
Homepage/Internet

Auf der vereinseigenen Homepage: foto-gilde.de wird der Vorname und der abgekürzte Familienname genannt, persönliche Daten sind dort nicht gespeichert.
Die zu Wettbewerben eingereichten Fotos werden auf dem Server der Webseite und auf der o.a. Webseite: www.foto-gilde.de gespeichert und veröffentlicht. Filme und Präsentationen werden auf Youtube.de hochgeladen/gespeichert und mit der Webseite www.foto-gilde.de verlinkt.

 

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Statistische Auswertung der Besuche dieser Internetseite

Wir erheben, verarbeiten und speichern bei dem Aufruf dieser Internetseite oder einzelner Dateien der Internetseite folgende Daten: IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log).

Diese Daten sind bestimmten Personen nicht zugeordnet. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen und eine Weitergabe an Dritte wird nicht vorgenommen.
Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken.
Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

IP-Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Speicherdauer / Löschung

Daten werden 2 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.

Die für die Beitragsverwaltung notwendigen Daten, Bankverbindung, Name und
Wohnort, werden 10 Jahre nach gelöscht.

Die IP Adresse, die beim Besuch der Vereinswebseite gespeichert werden, werden
nach 30 Tagen gelöscht.

Im Falle des Widerspruchs werden die Daten sofort gelöscht.

Betroffenenrechte:

Dem Vereinsmitglied steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO), oder Einschränkung (Art. 18 DS-GVO), das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO), sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) zu.
Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Ferner steht dem Vereinsmitglied ein Beschwerderecht bei

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz

und für die Informationsfreiheit

Baden-Württemberg

Königstraße 10 a

70173 Stuttgart

zu.